Zum Inhalt
Logo Dortmunder Konferenz
Events & Transfer

Dortmunder Konferenz

Die Dort­mun­der Konferenz Raum‐ und Plan­ungs­forsch­ung wurde erstmals 2012 von Mitgliedern der Fakultät, Akademie für Raumentwicklung in der Leibniz-Gemeinschaft (ARL) und dem Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (ILS) durchgeführt und findet seitdem alle zwei Jahre statt.

Verschiebung der Dortmunder Konferenz Raum- und Pla­nungs­for­schung auf 13.-14. Februar 2023.

Die Dortmunder Konferenz richtet sich an ein internationales und interdisziplinäres Publikum. Sie wird inzwischen zum sechsten Mal und von einem erweiterten Veranstalterkreis durchgeführt - von der Fa­kul­tät Raum­pla­nung der TU Dort­mund, der Akademie für Raumentwicklung in der Leibniz-Gemeinschaft (ARL) in Hannover sowie dem Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (ILS) in Dort­mund. Die Konferenz hat sich inzwischen als Diskussionsforum der Raum- und Planungswissenschaften etabliert.

Die 6. DOKORP findet  - hoffentlich als Präsenzveranstaltung - an der TU Dortmund am 13. und 14. Februar 2023 statt. Diesmal planen wir eine reine Online-Alternative aber gleich mit, so dass es zu keiner weiteren Verschiebung kommen wird. Das Programm werden wir hier in Kürze bereitstellen.

Dortmunder Konferenz 2023

Mehr Infos

Weitere In­for­ma­ti­onen zu den letzten Jahren der Dort­mun­der Konferenz finden Sie in unserem Archiv.

Archiv

Hörsaal mit Menschen die nach dem Vortrag zusammen klatschen.

in Kooperation mit

Logo ARL
Logo ILS