Zum Inhalt
Master Raum­pla­nung

Übergang B.Sc. zu M.Sc. Raum­pla­nung

Alle Stu­die­ren­den im B.Sc. Raum­pla­nung sind ohne Auflagen berechtigt, im Master zu stu­die­ren. Erfüllt wer­den muss die formale Voraussetzung nach §3 Abs. 1a Master-Prüfungsordnung, d.h. ein Bachelor-Abschluss mit min­des­tens der Note befriedigend (entspricht 3,59). Ein NC-Ver­fah­ren findet nicht statt und ist nicht geplant.

Studienbeginn im M.Sc. Raum­pla­nung ist zu Beginn jedes Semesters.

Allgemeine In­for­ma­ti­onen zu den benötigten Unterlagen, Fristen, dem Ver­fah­ren und Formularen sowie der Bearbeitungszeit stehen in folgendem Dokument zur Einsicht zur Ver­fü­gung.

Kleines Kind steht vor Treppen.