Zum Inhalt

Fach­ge­biet Ressourcen- und Energie­systeme hat seinen eigenen Podcast!

-
in
  • News
© DGAW​/​Fa­kul­tät Raum­pla­nung

Folge 1: Nachhaltige Industrie - Trends der Kreislaufwirtschaft

  • Ein wachsendes Bewusstsein für Klimaschutz, Fridays for Future, der Green Deal, eigentlich gute Zeiten für die Kreislaufwirtschaft und eine nach­hal­ti­ge Industrie. Und dann kam Co­ro­na. Was hat sich durch die Krise in der Branche verändert?
  • Die Di­gi­ta­li­sie­rung kann ja dabei helfen, die Bevölkerung besser in einen nachhaltigen Kreislauf einzubinden, z.B. durch Mängel-Meldungs-Apps. Wie weit fortgeschritten ist denn die Di­gi­ta­li­sie­rung in der Kreislaufwirtschaft?
  • Wir diskutieren immer die Be­deu­tung von Erneuerbaren Energien, Elektromobilität, Vermeidung von Plastikmüll - Welche Rolle spielt dabei die Kreislaufwirtschaft?
  • Das Recycling von Abfällen ist einer der zen­tra­len Bestandteile der Circular Economy. Doch ebenso wich­tig sind veränderte Konsum- und Gebrauchsgewohnheiten, eine nach­hal­ti­ge Produktionsweise von Gütern und die Kreislaufführung von Ressourcen. Was wird das Ziel in den nächsten Jahren sein?
     

Diese und wei­tere Fragestellungen wer­den in der ersten Folge des DGAW-Podcasts diskutiert.

In dieser Folge ist Prof. Dr.-Ing. Martin Faulstich zu Gast. Herr Dr. Faulstich ist als Vorstandsmitglied bei der DGAW tätig und seit 2020 Inhaber Lehrstuhl für Ressourcen- und Energie­systeme an der TU Dort­mund. Zudem ist er Co-Vorsitzender der Ressourcenkomission am Umweltbundesamt, Di­rek­tor des INZIN Instituts sowie an anderen Institutionen tätig.

Zur Folge