Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Sie sind hier: 

Bereichsnavigation


Hauptinhalt

Termine

Sozialer Wandel, neue Technologien und andere Mobilität? - Fachliche und institutionelle Herausforderungen für die Mobilitäts- und Verkehrsforschung

Forschung
18.05.2017 20.05.2017

Place
Goethe Universität Frankfurt am Main

Der Arbeitskreis Verkehr der Deutschen Gesellschaft für Geographie (DGfG) wurde im Jahr 1997 auf dem Geographentag in Bonn mit dem Ziel gegründet, die Netzwerkarbeit und den fachlichen Austausch der Arbeitsgruppenmitglieder zu fördern. Hierzu veranstaltet der Arbeitskreis Verkehr u.a. eine jährliche Jahrestagung zum Themenfeld Mobilität und Verkehr, sowie regelmäßige Fachsitzungen auf den zwei jährlich stattfindenden Geographentagen.

In deren Rahmen werden

  • aktuelle Forschungsarbeiten und -ergebnisse diskutiert,
  • innovative Beispiele aus der Praxis präsentiert sowie
  • soziale Netzwerke von Forschung und Praxis herausgebildet

Im Bewusstsein, dass das Themenfeld Mobilität und Verkehr die Forschung und Praxis aus verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen berührt, versteht sich der Arbeitskreis als grundsätzlich offen für Interessierte aus weiteren Disziplinen bzw. zielt ausdrücklich auch auf den verstärkten, diziplinübergreifenden wissenschaftlichen Austausch.

 

Die nächste Jahrestagung des AK Verkehr der DGfG wird vom 18. bis 20.5.2017 an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main stattfinden. Die Tagung steht unter dem Motto:

"Sozialer Wandel, neue Technologien und andere Mobilität? - Fachliche und institutionelle Herausforderungen für die Mobilitäts- und Verkehrsforschung"

Hier finden sie den Call for Papers